Reformierte Kirchgemeinde Bözberg-Mönthal

Liegenschaften

Adressen
Die Kirche Bözberg, das Kirchgemeindehaus und das Pfarrhaus sind in 5225 Bözberg, Kirchbözberg.

Die Kirche Mönthal ist in 5237 Mönthal, Hauptstrasse.

Sie finden eine google-Map bei unseren Kontakten: Karte


Wenn Sie unsere Gebäude für Ihre Veranstaltung nutzen möchten, wenden Sie sich an unseren Aktuar Peter Eugster

Von ihm erhalten Sie auch Informationen über die Nutzung und die dafür anfallenden Gebühren.


Ressortverantwortlicher der Kirchenpflege ist Peter Kern.

Kirchen und Gemeindehaus


hier sollte ein Bild sein - es zeigt:

Kirche Bözberg

Durch die Fusion der beiden Kirchgemeinden ist die Ref. Kirchgemeinde Bözberg-Mönthal in Besitz von zwei Kirchen. In Kirchbözberg gibt es zudem ein Kirchgemeindehaus und hier steht auch das Pfarrhaus.

Die Kirche Bözberg

Die Kirche Bözberg wurde im 11. Jahrhundert als Wegkreuzkirche gebaut. Sie wurde St. Michael geweiht. Die Kirche liegt in der Talsenke zu Kirchbözberg und zeugt von wichtigen Bözberg-Übergängen, denn sie war am wichtigen Wegkreuz (Übergang von Laufenburg nach Brugg und vom Fricktal nach Stilli) gebaut worden. Zusammen mit der Pfarrscheune und dem spätgotischen Pfarrhaus aus dem Jahr 1664/65, einem der schönsten Pfarrhäuser im Kanton Aargau, bildet sie eine prachtvolle Gebäudegruppe, die heute dem Denkmalschutz unterstellt ist.

Umfassende Informationen zur Kirche Bözberg können Sie in der Dokumentation der Aargauer Kirchen im Internet finden: Reformierte Kirchen im Aargau.

Die Fenster im Chorraum sind von Roland Guignard 1968 für die Kirche Bözberg gestaltet worden. Sie stellen die vier Kirchenfeste Weihnachten, Karfreitag, Auffahrt und Pfingsten dar.
Zu den vier Fenstern haben Pfrn. Christine Straberg und Pfr. Thorsten Bunz Predigten gehalten, die Sie hier finden: Weihnachten, Karfreitag, Auffahrt, Pfingsten.

hier sollte ein Bild sein - es zeigt:

Das Ensemble aus Pfarrhaus (l), Kirche und Kirchgemeindehaus (r).

In den Jahren 1983/84 fand eine umfassende Renovation der Kirche und des gesamten Gebäudekomplexes (Kirche, Pfarrhaus, Umschwung) statt.

Im Turm der Kirche hängen 4 Glocken im Glockenstuhl.
Die grösste Glocke stammt aus dem Jahr 1857, ist 650kg schwer und hat einen Durchmesser von 104cm. Sie ist auf den Ton g gestimmt. Auf ihrem Rand steht "Ich bin die Stimme eines Rufenden, kommet her zu mir alle, betet und ihr werdet erhalten."
Die zweite Glocke ist auf den Ton b gestimmt. Sie ist 425kg schwer und hat einen Durchmesser von 89cm. Auf ihrem Rand steht "Ich rufe dich aus der Arbeit fort, halt ein, um Gott zu preisen. Kirche Bözberg 1983"
Die dritte Glocke wurde im Reformationsjahr 1517 von Hans Füssli in Zürich gegossen und trägt die lateinische Inschrift "O rex glorie criste veni nobis cvm pace. anno domini m ccccc xvii", das heisst übersetzt "O König der Herrlichkeit, Christus, komme zu uns mit/in Frieden". Diese 500jährige Glocke wiegt 300kg und hat einen Durchmesser von 80cm. Gestimmt ist sie auf den Ton c".
Die kleinste Glocke erklingt als d". Sie wiegt 195kg bei einem Durchmesser von 710mm. Ihre Aufschrift gibt den Glockenhersteller wieder: "Rüetschi in Aarau goss mich - Gemeinde Bözberg 1896".


H. Neuenschwander aus Rheinfelden hat ein Video erstellt, auf dem das Glockengeläut aufgenommen ist.


 

hier sollte ein Bild sein - es zeigt:

Kirche Mönthal

Die Kirche Mönthal

Die Kirche Mönthal wird 1273 erstmals urkundlich erwähnt. Die Pfarrei ist aber sicher älter, mindestens aus dem 11. Jahrhundert. Ursprünglich war die Kirche Mönthal St. Georg geweiht.

In den Jahren 1895 und 1910 fanden Innenrenovationen statt.

Im Turm der Kirche hängen 3 Glocken im Glockenstuhl.
1 d" 200kg, 720mm Durchmesser; 2 f" 125kg, 590mm Durchmesser; 3 a" 75kg, 500mm Durchmesser.


H. Neuenschwander aus Rheinfelden hat ein Video erstellt, auf dem das Glockengeläut aufgenommen ist.


 

hier sollte ein Bild sein - es zeigt:

Das Kirchgemeindehaus

Das Kirchgemeindehaus

Das Kirchgemeindehaus aus dem Jahr 1773 steht bei der Kirche Bözberg in Unterbözberg/Kirchbözberg. Ursprünglich diente es als Tenn-Stall dem Lebensunterhalt des Bözberger Pfarrers. Im Jahr 2008 wurde es umfassend renoviert und beherbergt seither neben dem Saal auch einen Jugendraum.



Ref. Kirchgemeinde Bözberg-Mönthal - Kirchbözberg 6 - 5225 Bözberg - Tel. 056 441 16 52